Liebe erfahrbar machen

 

nächster Termin 03.08 17.00 Uhr – 05.08 19.00 Uhr (50 Stunden)

Anmeldung: christiancheckt@googlemail.com

Begrenzung: Maximal 6 Personen

Preis: 100€ 

 

 

Was ist das Raw Spirit Love Camp Konzept?

Jeder trägt Liebe in sich und diese Liebe verbindet uns und den Planeten.

Wir haben aber gelernt uns voneinander abzugrenzen, uns zu vergleichen und in Konkurrenz zu gehen.

Das Camp bringt Dich wieder in die Liebe und damit zu Deinen Wurzeln.

Das Camp ist keine Wissensvermittlung, sondern es wirkt direkt.

Unser gemeinsames Ziel ist die Resonanz aller Beteiligten!

 

Was sind die Rahmenbedingungen?

Keinerlei Zwang und vollkommene Freiheit seine Energie fließen zu lassen um gemeinsam zu schwingen.

50 Stunden zusammen mit anderen Menschen in einem kleinen Raum (außer Toilette & Dusche)

Intensiver Austausch, sowohl energetisch als auch verbal.

Es gibt keinen Rückzug während des Camps. Man kann das Camp natürlich jederzeit verlassen!

 

Was sind die Voraussetzungen?

Der Wunsch sich zu öffnen und die Energie des Lebens zu spüren.

Die Liebe als höchstes Ziel im Leben.

Hohes Maß an spirituellem Bewusstsein.

Keine Berührungsängste mit gleichgeschlechtlichen Menschen.

Keine Berührungsängste mit älteren oder jüngeren Menschen.

Keine Berührungsängste mit Menschen anderer Ideologie, Behinderungen, Rasse & Hautfarbe.

Hohe Ansprüche an Hygiene und körperlicher Gesundheit (Ausschlusskriterium)

 

Ist das eine Kuschelparty?

Klares Nein! Kuschelpartys setzen auf der körperlichen Ebene an. Sie haben klar festgelegte Phasen & Regeln.

Beim Raw Spirit Love Camp ist es genau das Gegenteil! Es geht um echte Liebe, nicht um Wünsche des Ego nach Zuwendung & Körperlichkeit!

Die Menschen begegnen sich und werden ausgehend ihrer eigenen Grundschwingung sich vor allem verbal und energetisch annähern und in Resonanz treten.

Das ist ein individueller und nicht vorhersehbarer Prozess! Es kann sein, dass es nur zu Berührungen im Rahmen von Übungen / Rollenspielen kommt!

Es kann aber auch sein, dass sexuelle Energien freigesetzt werden!

Aber das entscheidest Du! Denn wenn wir alle uns gemeinsam verbinden, dann auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner!

Es ist sehr unwahrscheinlich dass die sexuelle Anziehung zwischen 6 fremden Personen so stark ist, dass dies der angesprochene Nenner sein wird!

Es gibt keinerlei spezielle Regeln oder einen vorher formulierten Ablauf außer, dass der Raum nur für Toilettengang & Dusche verlassen werden darf (außer man beendet das Camp).

Aber natürlich, wenn alle gemeinsam entscheiden auch davon abzuweichen, so darf das passieren.

Alles ist möglich!

 

Bist Du direkt dabei oder „leitest“ Du nur an?

Ich werde direkt als Teil der Gruppe dabei sein und sehe mich lediglich als Initiator, öffne einen Raum und halte die Energie.

All diese Dinge können durchaus auch von anderen im Laufe des Camps übernommen werden.

Liebe kann man nur fühlen, wenn man gleichberechtigt auf einer Ebene schwingt. Du bist Ich und Ich bin Du und WIR sind die universelle Energie (Raw Spirit).

 

Wie läuft das ab?

Es wird mit einem Redekreis beginnen und ausgehend der Schwingung werden Dingen passieren.

Energien fließen, aber wir werden uns gemeinsam dieser Energien bewusst und reden über alles was wir denken, fühlen und spüren.

Der Annäherungsprozess besteht in aller erster Linie über den Austausch an grundsätzlichen Informationen.

Keiner kommt egolos zu diesem Camp. Jeder ist wie er ist und das ist gut.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit auf Toilette zu gehen.

Selbiges gilt für das Duschen. Gegessen werden kann individuell.

Allerdings keinerlei tierische Produkte.

Es ist vollkommen in Ordnung wenn Du Dich zu Hause nicht pflanzlich ernährst. Zum Camp allerdings wird keine Energie von Tierleid Platz finden.

Das selbe gilt dafür wenn Du ein Tier besitzt. Du kannst dies zu Hause gerne tun und damit Deinen Frieden finden.

In diesem Raum ist kein Platz für ein Lebewesen dass sich nicht frei entfalten darf.

 

Was ist mit der Hygiene?

Schlechte & üble Gerüche verhindern einen energetischen Austausch. Das bedeutet es wäre von Vorteil, wenn Du vor und während des Camps nichts Blähendes zu Dir nimmst, auf Knoblauch & andere stark wahrnehmbare Gerüche verzichtest.

Dazu zählt auch ein Übermaß an Parfüm.

Da das Camp im Sommer stattfindet wird es warm sein. Der Raum verfügt über ein großes Fenster und einen Balkon.

Nacktheit ist etwas völlig natürliches, da der Körper frei atmen kann.

Daher ermutige ich jeden sich lediglich mit dem zu bedecken was er für notwendig hält.

Aber auch dafür gibt es keine Regeln.

Jeder ist woanders und jeder darf sein und sich anziehen wie er möchte!

Und der Zugang zum eigenen Körper verändert sich in Anwesenheit

von Liebe auch erfahrungsgemäß.

Eine entsprechende Mundhygiene kann im Bad durchgeführt werden.

 

Wie ist das mit der Ernährung?

Ich empfehle dass Du Deine Ernährung auf etwas Simples in den 3 Tagen umstellst. Ich werde wahrscheinlich nur Möhren und ggf ein paar Nüsse essen.

Bring etwas für das Wasser mit. Wasser aus meiner Leitung ist im Labor geprüft und

ausgehend des aktuellen wissenschaftlichen Konsenses, unbedenklich. Wenn ich Dir etwas bei Lebe Gesund mitbestellen soll,

kontaktiere mich einfach vorher, dann wird Dein Essen bereit stehen. Die Kosten dafür (bis auf das Wasser) würde ich

genau wie die Teilnahmegebühr dann natürlich gerne vorher haben.

 

Wie ist das mit dem Energieausgleich für Deine Zeit und Mühe?

Die 100€ sind mir vorher zuzusenden. Je nachdem wie das für Dich energetisch sich besser anfühlt als Brief (blickdicht & Einwurf Einschreiben)

oder online per digitale Überweisung auf mein Paypal Konto.  Solltest Du dann doch nicht daran teilnehmen, dann kannst Du einfach beim nächsten Camp teilnehmen.

Was solltest Du mitbringen?

-Badebeutel inkl. Zahnbürste & Zahncreme- pulver, Seife, Duschgel & Handtuch.

-Nahrung für die Zeit (außer ich soll sie Dir bestellen bei Lebe Gesund)

-Schlafmatte & Schlafsack

-verschließbare Flasche bzw. Gefäß für das Wasser

 

Wie läuft die Anmeldung?

Da die Plätze auf 6 begrenzt sind, bitte ich Dich einfach mir eine Mail an christiancheckt@googlemail.com zu senden und

darin ein paar Worte zu Dir, ein Foto, Dein aktuelles Befinden und Deine Motivation niederzuschreiben.

Einsendeschluss ist der 15.07.2018.

 

Hast Du noch Fragen?

Einfach eine Mail an christiancheckt@googlemail.com schicken! Ich antworte innerhalb von 24 Stunden.